logotype

KÜNSTLERISCHES TUN

?Ich kann schon malen, kneten und tanzen.?

?Jede bewußte Handlung ist eine komische Handlung, die sowohl im Innern wie im Äußeren Ordnung schafft.?

Mario Mantese

Wer sich selbst in einer künstlerischen Tätigkeit mit Phantasie und Kreativität auszudrücken lernt, hat viele Möglichkeiten, sich anderen und der Welt mitzuteilen. Das Ausleben in Farben und Formen beim Malen mit Wachsmalblöckchen, bei den älteren Kindern auch teilweise mit Stiften, sowie beim Aquarellmalen in der Naß-in-Naß-Technik löst seelische Blockaden und harmonisiert. Beim Kneten mit Wachs- oder Erdknete und bei der Kleinkind-Eurythmie wird ganz nebenbei die Koordination der Eigenbewegung und damit die Gehirnentwicklung angeregt. Die Eurythmie ist eine  Bewegungskunst, in der im Kindergartenalter ganz kindgerecht Sprache und Musik in Gebärden und Bewegung sichtbar werden.

2017  Waldorfkindergarten Ebersbach   globbers joomla templates